Facebook - Gründonnerstag 2019 - Abendmahlfeier mit Fußwaschung - Pfarre Parsch in der Stadt Salzburg

Geißmayerstraße 6
5020 Salzburg - Parsch
Tel: 0662 | 641640
Fax: 0662 | 641640-22

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pfarreparsch.at

000

Traditionell feierten wir am Gründonnerstag - am Tag des letzten Abendmahles - die heilige Messe, wobei sieben Parscher Pfarrgemeindemitgliedern durch Pater Hermann die "Fußwaschung" erhielten.

 

Gründonnerstag 2019 mit Fusswaschung #pfarreparsch

 

 

Denn am Vorabend seines Kreuzestodes wusch Jesus Christus während des letzten Abendmahls seinen Jüngern die Füße und trocknete sie mit dem Tuch, das ihn umgürtete. Durch dieses Beispiel wollte er zeigen, dass auch die Jünger untereinander zum Dienen bereit sein müssen.

 

Nach dem Ende des Gottesdienstes wurde das konsekrierte Brot in einer Prozession zu einem Seitenaltar in das Pfarrheim gebracht. Der Hauptaltar wird völlig abgeräumt, es bleibt "kein Tuch auf ihm liegen".

 

Die Entblößung des Altars stellt symbolisch die Entäußerung Jesu dar. Die Gläubigen bleiben still oder beten gemeinsam, um des Gebetes und der Todesangst Jesu am Ölberg zu gedenken.

 

 

 

 

---------------------------------

<< zurück zur Übersicht

---------------------------------

Terminkalender

In unserem Kalender finden Sie alle Termine unserer pfarrlichen Aktivitäten

 

 

Armut teilen

 

Die Pfarreparsch auf Instagram

 

Die Pfarreparsch auf Facebook